Die Bosch Bohrmaschine kann auf jahrzehntelange Erfahrung zurückblicken

Zeige das Dir dieser Beitrag gefällt:

Ein Haushalt ohne Bosch Bohrmaschine ist in der heutigen Zeit eigentlich nicht mehr vorstellbar. Gerade die Bosch Bohrmaschine ist bei den Heimwerkern in Deutschland sehr beliebt. Jedoch nicht nur Heimwerker schwören auf die Bosch Elektrogeräte, mit besonderen Serien, ist die Bosch Bohrmaschine auch im Profi Bereich einzusetzen. Der Hersteller Bosch, der bereits 1886 gegründet wurde, zählt heute zu einem der größten Anbieter von Elektrowerkzeugen in der Bundesrepublik. Außer der Bosch Bohrmaschine entwickelte man im Hause Bosch auch Geräte, wie beispielsweise Stichsägen, Hobel, Oberfräsen oder diverse weitere Haus- und Gebrauchsgeräte. Die Robert Bosch GmbH hat ihren Sitz in Gerlingen in Deutschland. Bei den Elektrogeräten ist es nicht nur die Marke Bosch sondern auch Skil oder Dremel die unter Bosch Regie hergestellt werden. Die Bosch Bohrmaschine findet in fast allen Bereichen des Hauses ihr Einsatzgebiet. Sei es ein kleines Loch in einer Wand zum Aufhängen eines Bildes oder das Einschrauben einer Schraube. Mit dem angebotenen Zubehör lassen sich die Einsatzbereiche der Bosch Bohrmaschine noch um ein Vielfaches erweitern.

Eine Bosch Bohrmaschine kann fast alles
Egal ob es ums Löcherbohren in weichem oder hartem Material geht, die Bosch Bohrmaschine schafft fast alles. Durch verschiedene Gänge, ein zuschaltbares Schlagwerk und unterschiedliche Drehzahlen, kann die Bosch Bohrmaschine bei unterschiedlichen Materialien verwandt werden. Die Bohrmaschinen der neuen Generation werden fast ausnahmslos als Schlagbohrmaschinen hergestellt. So kann, mit den passenden Bohrern, auch ein Loch in Beton oder massiven Stein gebohrt werden. Die Leistung, mit der die Bosch Bohrmaschine angeboten wird, reicht dabei von 500 Watt bis hin zu 1000 Watt und mehr. Der Lieferumfang bei den Geräten umfasst zumeist einen zusätzlichen Handgriff und einen stabilen Koffer, in dem das Gerät verstaut werden kann.

__________________________________________________________WERBUNG_______________


___________________________________________________________________________________________

Service wird bei der Bosch Bohrmaschine groß geschrieben
Durch ständige Innovationen im Hause Bosch werden die Geräte, die hier hergestellt werden, immer unempfindlicher. Solle es jedoch trotzdem mal zu einem Schaden an einem Gerät wie einer Bosch Bohrmaschine kommen, wird auf alle Bosch Elektrogeräte eine Garantie von 3 Jahren gewährt. Ein weiterer Vorteil ist, dass der Ersatzteilservice der Marke Bosch die passenden Teile meist innerhalb 24 Stunden liefern kann. Zu diesem Ersatzteilservice gehört auch das Bedienungsanleitungen für die verschiedenen Modelle der Bosch Heimwerkergeräte zur Verfügung gestellt werden. Eine Vielzahl an Zubehör erleichtert das Arbeiten mit der Bosch Bohrmaschine. Teile wie Bohrer, Senker oder Scharnierlochbohrer aus dem Hause Bosch sind optimal auf die Maschinen abgestimmt.

Bosch Bohrmaschine in unterschiedlichen Ausführungen für verschiedene Nutzungsbereiche
Sich aus der Vielzahl der Bosch Bohrmaschine das passende Gerät herauszusuchen, ist eine wahre Freude. Bei der Konstruktion der Bosch Bohrmaschine wurde an die vielfältigen Aufgaben gedacht. Die GBM 10 RE Professional Bohrmaschine ist für den Einsatz zum Bohren in Metall bis zu 10 mm Löchern gedacht. Für den schnellen und flexiblen Einsatz, wenn es um kleine Bohrdurchmesser geht, eignet sich die GBM 6 RE Professional Bohrmaschine. Sie ist klein, handlich und doch präzise im Einsatz. Geliefert wird diese Bosch Bohrmaschine mit einem praktischem Gürtelclip. Ein weiteres Modell ist die GBM 16-2 RE Professional Bohrmaschine bietet mit 1050 Watt eine kraftvolle Motorleistung zum Bohren oder Rühren. Der Spatengriff, der bei dieser Bosch Bohrmaschine vorhanden ist, verleiht dem Bediener besonderen Halt. Durch Rechts-/Linkslauf kann auch ein Festsetzen der Bohrer die mit der Bosch Bohrmaschine verwendet werden, verhindert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.