Kandidat bei Wer wird Millionär gewinnt 1.000.000 Euro

Zeige das Dir dieser Beitrag gefällt:


Die beliebte Quiz Show bei RTL hat einen neuen Millionär. Ein Kandidat mit Namen Ralf Schnoor gewann mit einer Antwort auf eine Briefmarkenfrage eine Million Euro. Den Telefonjoker, den er noch zur Verfügung gehabt hätte, benötigte er zum Beantworten der Frage nicht. Zwar rief der Kandidat dort an, unterhielt sich aber nur locker mit dem Telefonjoker. Die richtige Antwort auf die Frage welche Briefmarke wurde 1849 als erste deutsche Briefmarke in Bayern herausgegeben wurde, brachte dem Kandidaten eine Million Euro. Die richtige Antwort auf die Frage lautete der schwarze Einser. Der Kandidat überzeugte auch zuvor schon mit einem sehr guten Allgemeinwissen.

__________________________________________________________WERBUNG_______________



___________________________________________________________________________________________

Sein Wissen erreichte er unter anderem durch das Ausdenken von Quizfragen für ein sogenanntes Table Quiz. Die Fragen zu diesem Table Quiz und derer Antworten recherchiert er im Vorwege, im Anschluss daran werden die Fragen verschiedenen Kandidaten gestellt. Auch im Bereich Politik war der Kandidat sehr wissenssicher und konnte Herrn Jauch mit seinem Wissen begeistern und überzeugen. Der Kandidat ist seit fast vier Jahren mal wieder einer der glücklichen die in der Quiz Show Wer wird Millionär den Preis von einer Million Euro mit nach Hause nehmen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.