Klaus aus Big Brother – Sexgeständnis intimer Art

Zeige das Dir dieser Beitrag gefällt:
BB-Klaus (Bildquelle RTL II)

BB-Klaus (Bildquelle RTL II)


Möglicherweise war Klaus, der Pornodarsteller der einen langen Aufenthalt im Big Brother Haus hatte, zu lange enthaltsam. Anders scheint es nicht zu erklären, dass der Big Brother Star sich bei Oliver Müller TV zu einigen intimen Geständnissen hinreißen ließ. So erzählte er dem Moderator beispielsweise von seinem Werdegang. Dass es für ihn nach achtjähriger Callboyzeit nötig wurde, einfach mal was anderes zu machen. Das tat er, indem er den Einstig in die Pornofilm Branche als Schauspieler startete. Er wollte sich einfach nicht mehr an Frauen verkaufen, das war der ausschlaggebende Grund. Da die Erotikbranche aber sehr hart sei, benötigte man immer wieder innovative ausgefallene Ideen. Besonders gut findet er die Szenen, die an ausgefallenen Orten wie Supermärkten oder einem Seitenstreifen der Autobahn gedreht wurde.


Das Gerücht, das Klaus einmal Szenen in Gegenwart von Kindern im Supermarkt gedreht habe, wies er klar von sich. Über dieses Thema wurde schon reichlich berichtet. So etwas gehört zu den Themen, die ich als Tabu ansehe, sagte Klaus in dem Gespräch. In diesem Dreh im Supermarkt waren keine Kinder im Hintergrund. Kinder oder Sex mit Tieren sind Tabu Themen mit den die ich niemals in Berührung kommen will. Wenn man Sex macht, sollte schon alles auf freiwilliger Basis passieren und diese Themen sind ein absolutes No Go.

__________________________________________________________WERBUNG_______________


___________________________________________________________________________________________

Schon bald will Klaus wieder im TV agieren. Er will als Gast in einer TV-Show erscheinen über derer Format er noch nichts verlauten lassen möchte. Einzig das Es um eine Show gehe, die es in dieser Art noch nie im deutschen Fernsehen zu sehen war, berichtete Klaus. Bleibt die Spannung was Porno Klaus da wieder auf die Beine stellen will.



One comment on “Klaus aus Big Brother – Sexgeständnis intimer Art

  1. […] an diese Tatsachen angepasst werden müssen. Auch die Produzenten von Produkten für Safer Sex und Sex allgemein müssten sich hier weiter engagieren. Die Gefahr der Übertragung von Krankheiten seie […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.