Dauerstau Thema Rader Hochbrücke ab Freitag wieder freigegeben

Zeige das Dir dieser Beitrag gefällt:
Rader Hochbrücke wieder frei

Rader Hochbrücke wieder frei

Seit geraumer Zeit sorgte die Rader Hochbrücke im Verlauf der A7 immer wieder für Staus und Streit. Jetzt endlich mal eine gute Nachricht. Ab Freitag dem 08.10.2013 wieder freigegeben werden. Morgen soll die Freigabe auch offiziell bekannt gegeben werden. Somit haben die Spediteure ein wenig Vorlauf um Ihre Tourenplanung an das freudige Ereignis anzupassen. Damit sollen die Zeiten vorbei sein, in denen Fahrzeuge über 7,5 Tonnen enorme Umwege in Kauf nehmen mussten. Besonders ärgerlich war, das durch die Sperrung der Rader Hochbrücke, natürlich auch das Verkehrsaufkommen auf den Ausweichstrecken , wie beispielsweise dem Kanaltunnel im Zuge der B77, regelmäßig zu einem regelrechten Kollaps sorgte.

Sanierungskosten von über 2,5 Millionen Euro zur Behebung des Sicherheitsrisikos

Seit der Sperrung der Rader Hochbrücke für LKW über 7,5 Tonnen, im Juli diesen Jahres, wurden mehr als 2,5 Millionen Euro in die Sanierung der maroden Brückenpfeiler investiert. Das Bauwerk, welches in den Jahren zwischen 1969 und 1971 errichtet wurde, ist in der Ferienzeit für LKW über 7,5 Tonnen gesperrt worden, weil der marode Zustand der Pfeiler ein Sicherheitsrisiko darstellte. Personenkraftwagen und leichtere LKWs konnte während dieser Zeit die Brücke nur auf einem Fahrstreifen je Fahrtrichtung passieren.

Spediteure und Berufspendler können aufatmen

Zunächst war damit gerechnet worden, dass man erst Ende November mit den Sanierungsarbeiten fertig werden würde. Bei den vielen Spediteuren, die diese Hauptverkehrsader durch den Norden regelmäßig fest in Ihren Planungen berücksichtigen, dürfte diese Nachricht wohl für Aufatmen sorgen. Sie sparen durch die Freigabe der Rader Hochbrücke Zeit in ihren Touren ein. Sicherlich geht es nicht nur um Zeit sondern auch um Geld, das für die Umwege und die längeren Fahrtzeiten angefallen war. Also, erst einmal scheint das Verkehrschaos, welches  Rund um die Rader Hochbrücke in Schleswig-Holstein bestand, ein Ende zu haben. Liebe Berufspendler seid Tapfer, ab Freitag wird es dann auch für Euch wieder leichter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.