Staubsauger erleichtern schon seit Jahrzehnten die Arbeit der Hausfrauen

Zeige das Dir dieser Beitrag gefällt:

Miele Bodenstaubsauger Haushaltshilfen im täglichen Einsatz
Das Unternehmen, das Miele Bodenstaubsauger produziert stammt, aus Gütersloh in Deutschland. Gegründet wurde es 1899 von Reinhard Zinkann und Carl Miele. Der Hausgeräte Hersteller hat sich im Laufe der Jahrzehnte einen Ruf aufgebaut, über den kaum ein anderes Unternehmern dieser Branche verfügt. Schon im Jahr 1927 nahm man im Hause Miele die Staubsaugerproduktion auf. Seitdem sind Miele Bodenstaubsauger für ihre durchgehend guten Leistungen bei Hausfrauen bekannt und beliebt. Seien es Miele Bodenstaubsauger oder auch Miele Handstaubsauger, die Geräte verfügen über durchgehend gute Saugeigenschaften. Die Technik, mit der die Geräte aus dem Hause Miele ausgestattet sind, wird immer weiter entwickelt und so sorgen die Innovationen auch für Vorteile, die die Hausfrauen genießen können.

Besondere Modelle der Miele Bodenstaubsauger für besondere Aufgaben
Die angebotenen Miele Bodenstaubsauger bieten unterschiedliche Features und Saugleistungen für verschiedene Aufgabenbereiche. Ein besonderes Plus bei den von Miele angebotenen Staubsaugern sind die besonderen Filtersysteme, die für reine Luft in der Umwelt sorgen. Durch diese Filtersysteme sind die Miele Bodenstaubsauger auch im Profieinsatz sehr beliebt. Reinigungsbetriebe, Hotels und Pensionen zählen zu den Betrieben, die diese Geräte in den täglichen Einsatz bringen. Ein weiteres Plus, das für die Miele Bodenstaubsauger spricht, ist das umfangreiche Zubehör, das für diese Geräte erhältlich ist. Miele bietet unter anderem Staubsauger mit maßgeschneiderter Ausstattung an. So werden Bodenstaubsauger angeboten, die speziell für die Reinigung von Parkettflächen geeignet sind. Aber auch Modelle, die so ausgelegt sind, dass sie sich zur Bodenreinigung in Haushalten mit Haustieren eignen, werden durch Miele angeboten.

Miele Bodenstaubsauger entsprechen der Miele Maxime „immer besser“
Der Wahlspruch des Unternehmens Miele wird bei den Miele Sauggeräten bestens umgesetzt. Hohe Saugleistung, hoher Bedienkomfort, beste Ausstattung und ausgezeichnete Sicherheit finden sich in den verschiedenen Bodenstaubsaugern genauso wieder, wie der nachhaltige Umgang mit der Umwelt während der Produktion. Nicht umsonst erreichen die Miele Bodenstaubsauger immer wieder beste Bewertungen in den verschiedenen Testläufen der Stiftung Warentest.

__________________________________________________________WERBUNG_______________


___________________________________________________________________________________________

Kompetent in der Bodenreinigung, Miele Bodenstaubsauger
Ein Beispiel für die Kompetenz der Miele Bodenstaubsauger ist der S2131. Dieses Gerät verfügt über eine 3 Punkt Lenkung und den hohen Aktionsradius von 9 Metern. Mit dem Air Clean System und umfangreichem Zubehör sowie einem Staubbeutelvolumen von 4,5 Litern kann man den 1600 Watt starken Staubsauger zu den Multitalenten zählen. Ein weiteres Multitalent ist der Tango Plus aus der Komfort Reihe der Miele Bodenstaubsauger. Er verfügt über 1800 Watt Saugleistung, eine Thermoschutz Funktion und einem Verriegelungssystem für die Bodendüse und den Handgriff. Der Motor Sanftanlauf, eine elektronische Saugkraftregulierung durch einen Drehregler sowie das Parksystem für Saugpausen, zeichnen dieses Gerät aus. Ein Beispiel für die Miele Bodenstaubsauger aus der Reihe der Staubsauger für besondere Aufgaben ist der Medicair 5000. Dieses Gerät verfügt über einen Active HEPA-Filter. Zudem kann das Gerät mit dem Staubbeutel HyClean des Typs G/N mit Protector-Netting sowie 9 Filterlagen betrieben werden. Weiteres umfangreiches Zubehör macht dieses Gerät auch für Haushalte geeignet, in denen Allergiker leben. Dieser Staubsauger ist dank seiner Leistung von 2200 Watt ein Beispiel für die optimalen Lösungen unter den Miele Bodenstaubsaugern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.